Energiereich durch den Herbst

…mit Experten aus dem Bereich der Humanenergetik

Immer wieder wird die Frage gestellt, was denn Humanenergetik eigentlich ist. Ist das Esoterik? Kann man damit Krankheiten heilen? Was wird da gemacht?

Humanenergetik versucht den Menschen in Balance zu bringen und zu stärken, indem der Energiefluss mit genau definierten Methoden wie der individuellen Auswahl und Anwendung von Farben und Licht, Düften und Aromastoffen, Musik und Klangschalen oder durch Kinesiologie, Cranio Sacral Balancing, Bachblüten usw. optimiert wird. Mit diesen im Berufsbild definierten und beschriebenen Methoden grenzen sich die gewerblichen Humanenergetiker vom Esoterikbereich ab. „Es wird nicht an Krankheiten gearbeitet oder eine Diagnose gestellt, das überlassen wir Ärzten und den Heilberufen.

Humanenergetik arbeitet am Wohlbefinden des Menschen und stärkt ihn dadurch“, so Ingrid Karner, Fachgruppenobfrau in der WKO Steiermark. Wenn die Tage wieder kürzer werden und der Herbst sich ankündigt, haben die Profis aus dem Bereich der Humanenergetik Tipps parat, die stärkend durch die kalte Jahreszeit helfen. 

Lebensenergie & Vitalität
Eine Reise mit Licht und Farben 

Wenn der Herbst kommt und die Tage kürzer werden, bringen Licht- und Farblichtbestrahlungen positive Effekte für unsere Stimmung. „Nehmen Sie Farben bewusst wahr und entdecken Sie die Wirkung der Farbschwingungen für Ihre Lebensenergie & Vitalität“, empfiehlt Roswitha Auer-Aluani, Humanenergetikerin und Spezialistin für Farben.

Ihre Farbreise für zuhause
mit Gelb, Grün, Türkis, Koralle & Rosa

Holen Sie mit Grün und Gelb die Natur in ihr Heim, vor allem, wenn im Herbst die Spaziergänge kürzer werden. Auf eine wahre Entdeckungsreise lädt die Farbe Türkis ein, sie fördert Talente, steigert die Kreativität und setzt innere Kräfte frei. Koralle bringt Freude an der Gemeinschaft. Wie wichtig Kontakte und Freunde sind, nehmen wir derzeit in jeder Generation wahr. Begegnen Sie am Ziel der Farbreise der Farbe Rosa. Sie macht uns bereit für die allumfassende, bedingungslose Liebe. „Bringen Sie Farbe in Ihr erlebnisreiches Leben.“

Innere Ruhe

In der heutigen Zeit gelingt es immer weniger, zur Ruhe zu kommen. Das Stressniveau ist hoch, Emotionen werden oftmals unterdrückt, die Atmung fließt nicht ruhig und Verspannungen machen sich breit. Mit energetischer Körperarbeit kann dies bewusst gemacht und verbessert werden. Ein Tipp dazu: „Durchatmen – das geht überall, denn die Atmung haben wir immer dabei. Fünf tiefe Atemzüge und bewusst auf das Heben und Senken des Brustkorbes achten. Bewusstes Atmen löst Ruhe und Freude aus“, weiß Expertin Ramona Matschnigg. 

 

www.persönliche-dienstleister-stmk.at

 

Beitrag veröffentlicht am 5. November 2020
Bildquelle: Shutterstock
Entgeltlicher Beitrag