Kochbuch „Bei Oma schmeckt’s am besten!“

Ab sofort exklusiv in allen 250 SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten in der Steiermark:
Kochbuch „Bei Oma schmeckt‘s am besten!“ – Die 100 besten Rezepte unserer Großeltern

Gemeinsam mit Lebensressort-Landesrat Hans Seitinger und Haubenkoch Willi Haider präsentierte SPAR-Steiermark-Geschäftsführer Christoph Holzer im SPAR-Markt in der Petrifelderstraße in Graz das neue Kochbuch „Bei Oma schmeckt‘s am besten“.

Das Buch lüftet die Küchengeheimnisse der Welt unserer Omas. Zahlreiche Leserinnen und Leser haben sie dem Team von Abenteuer Alter anvertraut. Haubenkoch Willi Haider wählte die 100 besten Rezepte aus, kochte sie nach und empfiehlt sie den Steirerinnen und Steirern aller Generationen. Bei Fischkrapferl, Einbrennsuppe, Bohnscharlgulasch und Apfelschlangerl wird die Wunderwelt aus Omas Küche wieder lebendig.

Auf 120 Seiten – reich bebildert und gewürzt mit Anekdoten aus dem Küchenalltag von gestern – ist das Buch ein kreativer und unterhaltsamer, kulinarischer Wegweiser. Wir verstehen „Bei Oma schmeckt’s am besten“ auch als großes Dankeschön an die Generation der Großeltern.

Das einzigartige Kochbuch um 5,90€ finden Interessierte in allen 250 SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten in der ganzen Steiermark. Die Rezepte der Omas aber auch Opas sind hauptsächlich mit heimischen und saisonalen Produkten hergestellt.

 

 

Statements zum neuen Oma-Kochbuch:

„Unsere Bäuerinnen und Bauern versorgen uns mit hochwertigen Lebensmitteln aus der Region. Sie sind die Grundlage für die herzhaft köstlichen Rezepte, die in diesem Kochbuch zu finden sind. Die große Vielfalt und die hohe Qualität unserer Lebensmittel machen die Steiermark zur kulinarischen Schatzkammer Österreichs.“

Johann Seitinger
Landesrat

„Viele von uns verbinden schöne Erinnerungen mit ‚Omas Küche‘. Wir freuen uns, dass SPAR Partner dieses einzigartigen Rezeptbuches sein darf. Wir sind überzeugt, dass es unseren Kundinnen und Kunden auch sehr gefallen wird.“

Mag. Christoph Holzer
Geschäftsführer SPAR Steiermark und Südburgenland:

„Nach über 20 Kochbüchern und zahlreichen Online Rezeptdateien habe ich alle wichtigen heimischen kulinarischen Themen behandelt, aber mit diesem Werk, konnte ich eine große Lücke schließen! Diese Rezepte bieten einen schönen Querschnitt aus der Küche unserer Großeltern und lassen uns eintauchen in die Geschmacks- und Geruchswelt aus früheren Zeiten! Längst vergessene Rezepte werden so wiederbelebt und wecken sicher die eine oder andere Erinnerung an unsere Kindheit.“

Willi Haider
Haubenkoch

 

 

2.2.2021
Fotos: Luef Light; Werner Krug